top of page
  • Paul Veith

Treppen und Treppenkanten mit Vinylboden

Schluss mit Alu- und Kunststoffwinkeln für Treppenkanten. Treppen und Treppenkanten mit Vinylboden in der gleichen Optik belegen.

Eine Treppe mit Vinylboden zu belegen funktioniert sehr gut. Und mit den passenden Treppenkanten zum Vinylboden erhält man ein optisch sehr schönes Ergebnis. Wir arbeiten hier bei Vinylböden mit der Firma CORETec zusammen, die sich etwas vom markt und dem was ansonsten angeboten wird abhebt.


Der Bodenbelag besteht hier aus einer speziellen Quarzmehl-Mischung, das das Material steif macht, das heißt man kann den Vinylboden auch sehr gut über Fließen legen oder über leichte Unebenheiten.


Vinyl auf Treppen legen

Man schneidet die Bretter entsprechend auf die Länge ab, klebt sie mit einem Montage Kleber oder mit einem Silikon auf die Stufen direkt drauf. Die Tragfähigkeit des Untergrundes muss man vorher prüfen. Das machen wir sehr gerne für dich.


Stufenkante für Vinylboden

Danach, wenn der Vinylboden auf die Stufen aufgesetzt wurde, wird vorne eine passende Stufenkante in der gleichen Optik aufgesetzt. Dadurch erhält man die gleiche Optik der Treppen und der Treppenkante. Man muss also für Treppenkanten nicht immer nur silberne Winkel oder eine Aluminiumschiene verwenden.


Zum Schluss: Abdichten

Die Ränder werden dann mit einer Silikondichtung oder einer speziellen Dichtmasse für Vinylboden geschlossen.


Wir haben eine große Auswahl an verschiedenen Dekoren. Natürlich findet ihr alle Produkte bei uns im Shop.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page